CF25/4 Visaton Gewebekalotten-Hochtöner 4Ω 120W 22000Hz

Artikelnummer: 102013
Nicht bewertet
Marke: Visaton®
€79,76
Lieferung bis:
30.05.2024

VISATON Gewebekalotten-Hochtöner 22000Hz
Inklusive Montagezubehör 4Ω 120W schwarz
Bestell.-Nr: 102013

Detaillierte Informationen

Kostenloser Versand - In Deutschland ab 75 €
Kostenloser Versand
In Deutschland ab 75 €
Sicherer Shop
Sicherer Shop
100% sichere Zahlung
Telefonische Kontaktaufnahme
Telefonische Kontaktaufnahme
(0049) 7161/96417-0

Detaillierte Produktbeschreibung

Visaton CF 25 4 Ohm, 25 mm Gewebekalotten-Hochtöner mit einer ferrofluidgekühlten Schwingspule*. Er zeichnet sich durch einen linearen Frequenzgang** und hohen Schalldruck*** aus. Exakte Wiedergabe des Hochtonbereichs, transparent, verfärbungsfrei, sehr ausgewogen und weichzeichnend. Einbau: Schwenkbare Montage im Armaturenbrett oder Verkleidungen möglich. Montagezubehör in der Verpackung enthalten.

Eigenschaften :
• Kalotte Typ: Kalottenhochtöner
• schwenkbarer Einbauhochtöner
• mit 25mm Gewebekalotte
• Lieferumfang: 1 Paar Titankalotten-Hochtöner und Montagezubehör

Technische Daten :
• Nennbelastbarkeit mit Hochpassfilter: 80 Watt (12 dB/Okt.; 4000 Hz)
• Musikbelastbarkeit mit Hochpassfilter: 120 Watt (12 dB/Okt.; 4000 Hz)
• Nennimpedanz Z: 4 Ohm
• Übertragungsbereich (-10 dB): 1000 - 22000 Hz (-8 dB)
• Mittlerer Schalldruckpegel: 90 dB (1W/1m)
• Resonanzfrequenz fs: 1300 Hz
• Schwingspulendurchmesser: 25mm
• Gleichstromwiderstand Rdc: 3,2 Ohm
• Mechanischer Q-Faktor Qms: 2,54
• Elektrischer Q-Faktor Qes: 2,92
• Gesamt-Q-Faktor Qts: 1,36
• Schwingspuleninduktivität L: 0,71 mH
• Gewicht: 93g
• Farbe: schwarz

*Die Schwingspule, die auf dem Spulenträger im Luftspalt sitzt, wandelt das anliegende elektrische Tonsignal in Bewegungsenergie um. Als Spulenmaterialien dienen Kupfer oder Aluminium. In der Regel benutzt man Drähte mit rundem Querschnitt. Um eine möglichst hohe Wickeldichte zu erreichen, wird auch rechteckiger (Flachdraht) oder wabenförmiger Draht verwendet. Dadurch wird eine geringfügig bessere Wärmeableitung an den Schwingspulenträger ermöglicht.

**Frequenzgang: In der Übertragungskurve, auch Frequenzgang genannt, wird das frequenzabhängige Ausgangssignal in Bezug auf das Eingangssignal dargestellt. Bei Lautsprechern wird der frequenzabhängige Schalldruckpegel aufgezeichnet.

***Der Schalldruck ist definiert als die Druckänderung, die durch schwingende Luftmoleküle hervorgerufen wird. Der Schalldruckbereich, den unser Gehör aufnehmen kann, liegt zwischen 2x10exp-5 N/m² und 20 N/m² (bei 1000 Hz). Das entspricht einem Faktor 1.000.000. Um diesen großen Bereich mathematisch leichter erfassen zu können, wurde die logarithmische Verhältnisgröße Dezibel (dB) eingeführt, der Schallpegel. So entspricht ein Schalldruck von 2x10exp-5 N/m² einem Schallpegel von 0 dB, ein Schalldruck von 20 N/m² einem Schallpegel von 120 dB. Ein Unterschied im Schalldruckpegel von 10 dB wird als doppelte Lautstärke wahrgenommen. Unterschiede von 3 dB sind deutlich hörbar. Kleinere Schallpegelunterschiede sind meist nur im direkten Vergleich erkennbar.

Zusätzliche Parameter

Kategorie: Auto-Hi-Fi
Farbe: schwarz